Einladung zur Veranstaltung „BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT!“Entwicklung der Naherholungsgebiete in Naumburg und Bad Kösen“ Teil II

Rundgang im Buchholz mit Bestandsaufnahme und Ideensammlung

Datum: Mittwoch, 23. Mai 2018 
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Ort: Buchholz, Parkplatz gegenüber Waldschlosswiese, 06618 Naumburg  
Thema: Rundgang im Buchholz mit Bestandsaufnahme und Ideensammlung

Am 24.April 2018 haben wir in unserer ersten Gesprächsrunde gemeinsam mit den Bürgern über die Entwicklung der Naherholungsgebiete in Naumburg und Bad Kösen gesprochen. Dabei wurde der Fokus auf eine bürgernahe und familienfreundliche Nutzung der Naherholungsgebiete durch die Bürgerinnen und Bürger von Naumburg und Bad Kösen gelegt. Gemeinsam haben wir Möglichkeiten und Umsetzungen erarbeitet und werden mit dem Buchholz in Naumburg beginnen. 

Wir möchten alle Interessierten recht herzlich zu unserem Rundgang im Buchholz einladen. Wir werden eine erste Bestandsaufnahme durchführen um in einem nächsten Gespräch gemeinsam mit der Stadtverwaltung unsere Vorschläge und die Umsetzung zu besprechen. Gemeinsam packen wir an!

Interessierte sind recht herzlich zur Gesprächsrunde mit Rundgang im Buchholz eingeladen!

Mit den Gesprächsrunden „BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT“ wollen wir eine Plattform schaffen, die mehr bürgerschaftliches Engagement fördert und bündelt. Durch gemeinsame Initiativen wollen wir das Zusammenleben und die Entwicklung unserer Stadt aktiv gestalten. „BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT“ möchte alle Bürger dazu ermuntern, mehr Demokratie zu wagen und sich als Mitgestalter für das Stadtleben einzusetzen und selbst mit anzupacken.

Einladung Bürgerschaft (ge)fragt!>>>
„BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.