Einladung zur Veranstaltung „BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT!Entwicklung der Naherholungsgebiete in Naumburg und Bad Kösen“

Datum: Dienstag, 24. April 2018
Uhrzeit: 16.00 Uhr
Ort: Engagement- Zentrum Architektur- und Umwelthaus, Wenzelsgasse 9, D-06618 Naumburg

Thema: Bürgergarten und Buchholzrundwanderweg, Wanderpaten und Naturschutzpaten, mehr Blüten für Bienen, Forum „BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT!“ in Bad Kösen

Wir möchten gemeinsam mit den Bürgern über die Entwicklung der Naherholungsgebiete in Naumburg und Bad Kösen sprechen. Dabei wird der Fokus auf eine bürgernahe und familienfreundliche Nutzung der Naherholungsgebiete durch die Bürgerinnen und Bürger von Naumburg und Bad Kösen gelegt. Wir möchten gemeinsam Möglichkeiten erarbeiten und diese auch gemeinsam umsetzen. Durch gemeinsames, ehrenamtliches Engagement soll unsere Stadt schöner und lebenswerter werden. Gemeinsam packen wir an!

Interessierte sind recht herzlich zur Gesprächsrunde eingeladen!

Mit den Gesprächsrunden „BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT“ wollen wir eine Plattform schaffen, die mehr bürgerschaftliches Engagement fördert und bündelt. Durch gemeinsame Initiativen wollen wir das Zusammenleben und die Entwicklung unserer Stadt aktiv gestalten. „BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT“ möchte alle Bürger dazu ermuntern, mehr Demokratie zu wagen und sich als Mitgestalter für das Stadtleben einzusetzen und selbst mit anzupacken.

Download Einladung >>>Einladung
„BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.